Schuhschrank 2444

Features

  • Türdämpfung
  • zehn Einlegeböden
  • acht davon höhenverstellbar
  • Chromgriffe
  • Glasfronten
  • Holzdekore Nachbildung
  • kratzfest durch Melaminharz- beschichtung
  • einfache und schnelle Montage
  •  
  • circa 30 Paar Schuhe

Farbausführungen

Riviera Eiche - Glas seidengrau
7020
Riviera Eiche - Glas seidengrau

Walnuss - Glas seidengrau
8520
Walnuss - Glas seidengrau

Riviera Eiche - Weißglas
7068
Riviera Eiche - Weißglas

Walnuss - Weißglas
8568
Walnuss - Weißglas

img-2444 Luxor Walnuss - Glas seidengrau.JPG
Modellnummer2444
ProgrammLUXOR
Abmessungen (B x H x T) 1280 x 1295 x 373 mm
GriffeMetallgriff Chromoptik
Melaminharzbeschichtung
Melaminharzbeschichtung

Melaminharz ist ein Kunstharz, das aufgrund vieler vorteilhafter Eigenschaften zur Beschichtung in der Möbelindustrie eingesetzt wird. Dies führt zu besonders harten und kratzfesten Oberflächen, welche zudem wasser- und fettabweisend. So haben Sie lange Freude an Ihrem Möbelstück.

GLAS / ESG-GLAS
GLAS / ESG-GLAS

Mit diesem Symbol gekennzeichnete Möbelstücke beinhalten Elemente aus Glas und strahlen daher eine besondere Wertigkeit aus. Spezielle Einscheiben-Sicherheitsgläser (ESG) zeichnen sich durch besondere Stabilität aus. Bei dieser Produktionsmethode wird die Scheibe nach den Voraussetzungen der EN 12150-1 gefertigt. Dies verleiht dem Glas eine erhöhte Stoß- und Schlagfestigkeit. Die genaue Glasspezifikation Ihres Modells entnehmen Sie bitte den expliziten Produktmerkmalen.

hochwertige ABS-Kanten
hochwertige ABS-Kanten

ABS (Acrylnitril-Butadien-Styrol) ist ein Kunststoff. ABS-Kanten werden auch als Umleimer bezeichnet. Eine Beschichtung, insbesondere von Möbelplatten und –kanten, sorgt für eine besondere Festigkeit und bietet einen hohen Schutz vor Beschädigungen. Eine gute Beständigkeit erlaubt eine einfache Reinigung und Pflege und trägt zur Langlebigkeit Ihrer Möbelstücke bei.

TÜR-/KLAPPENDÄMPFUNG
TÜR-/KLAPPENDÄMPFUNG

Gedämpfte Beschläge sorgen für ein sicheres und geräuscharmes Schließen von Türen und Klappen. Der Mechanismus ist in den Scharnieren verbaut. Dieser führt zu einem sanften Schließen der Fronten. Lautes Türknallen gehört somit der Vergangenheit an.

verstellbare Einlegeböden
verstellbare Einlegeböden

Ein vorgebohrtes Raster erlaubt ein individuelles verstellen von Einlegeböden. Die Abstände der Böden und die Höhe der Zwischenräume sind daher an die eigenen Bedürfnisse individuell anpassbar. Das Raster ermöglicht somit ein bequemes justieren der Einlegeböden, die auch im Nachhinein veränderbar sind.