Kompetenz in Sachen höhen­verstellbare Schreibtische
Ergonomie im Fokus

MAJA Möbel / Höhenverstellbare Schreibtische

Wir alle kennen es: Rückenschmerzen. Sitzen ist das neue Rauchen, liest man als Schlagzeilen. Ergonomie am Arbeitsplatz ist daher inzwischen ein sehr wichtiges Thema. Die deutsche Rentenversicherung bezuschusst die Anschaffung unter bestimmten Voraussetzungen. Sie glauben, ein elektrisch höhenverstellbarer Schreibtisch ist unglaublich teuer?

MAJA MÖBEL bietet Ihnen ein kompetentes Sortiment in verschiedensten Preislagen an. MoveDJUST sind unsere manuell höhenverstellbaren Schreibtische. Artikel 9666 bildet unseren neuen Preiseinstieg im Bereich elektrisch höhenverstellbare Schreibtische. eDJUST ist unser Highlight und High-End-Produkt mit attraktiven Ergänzungsartikeln, die Ihren Schreibtisch zu einem Stauraumwunder und Eyecatcher machen. Die höhenverstellbaren Schreibtische von MAJA Möbel sind TÜV-geprüft und bescheinigen dadurch einen hohen Standard. Die hochwertigen Metallgestelle besitzen eine hohe Belastbarkeit. Eine stufenlose Höhenverstellung erlaubt ein exaktes Anpassen an individuelle Arbeitshöhen und ermöglicht dadurch ein ergonomisches Arbeiten. Die Memoryfunktion gewährleistet ein flexibles Speichern und Abrufen der Arbeitshöhen für mehrere Nutzer. Für die nötige Sicherheit sorgt die STOP-CONTROL-Funktion. Damit bieten höhenverstellbare Schreibtische von MAJA Möbeln eine hohe Funktionalität beim Arbeiten.

Warum werden höhen­verstellbare Schreibtische bezuschusst?

Viele Stunden werden täglich am Schreibtisch verbracht. Und dies meist in einer Position, die schädlich für die Wirbelsäule ist. Herkömmliche Schreibtische lassen ein ergonomisches Arbeiten kaum zu, deshalb nehmen Rückenprobleme und Haltungsschäden immer mehr zu. Höhenverstellbare Schreibtische können eine Lösung sein. Es kann abwechselnd im Stehen und Sitzen gearbeitet werden. Der Vorteil liegt auf der Hand. Durch den Wechsel zwischen einer stehenden und sitzenden Arbeitshaltung kann der Gesundheitszustand verbessert werden. Eine Arbeitshaltung im Stehen richtet den Rücken auf und fördert damit ein rückenfreundliches Arbeiten. Rückenprobleme und Haltungsschäden werden durch einen höhenverstellbaren Schreibtisch verringert.

Effizienteres Arbeiten

Durch den Wechsel zwischen Stehen und Sitzen kann ein effizienteres Arbeiten erzielt werden, da der Kreislauf angeregt wird. Dies fördert zusätzlich die Konzentrationsfähigkeit. Die Arbeitsleistung kann dadurch gesteigert werden. Dabei sind die Vorteile von höhenverstellbaren Schreibtischen so maßgebend, dass sie bereits von der Deutschen Rentenversicherung bezuschusst werden. Sind medizinische Probleme durch ein Arbeiten im Sitzen verursacht und kann dies ein Arzt attestieren, sind die Voraussetzungen für eine Bezuschussung bereits erfüllt.